Schon alle Geschenke beisammen?

Montag, 19. Dezember 2016

Neulich hatte ich Besuch von einer Freundin, die hat in meinem Werkelreich eines meiner Notizheftchen gesehen und mich gefragt, ob ich ihr für ihre beiden Nichten auch eines je machen könnte als Weihnachtsgeschenk.
Das ist ganz schön schwierig, wenn man die beiden Mädchen nicht persönlich kennt.
Aber ich glaube, mit meiner Kesi'art-Umschlagspapierwahl habe ich das Richtige für Teenagerinnen getroffen und der witzige Stempel von AEHDesign kam auch endlich mal zum Einsatz und peppt das Heftchen noch ein klein wenig auf.


In die Heftchen kommt noch ein Klamottenladen-Gutschein und ich hoffe, meine Freundin kann mit dieser Kombination bei ihren Nichten punkten ;)


Ich selber verschenke auch gerne Gut- oder Geldscheine; finde aber, da muss immer noch eine persönliche Kleinigkeit hinzu, um das Ganze abzurunden...


Ich wünsche Euch eine schöne letzte Vorweihnachtswoche!

Kommentare

  1. Tolle Ideen, gerade Teenager sind schon schwer zu beeindrucken, danke auch für den Hinweis mit den Stempeln. Da hab ich die Qual der Wahl. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maike,
    ich hab selbst Teenager deshalb sag ich dir das der Inhalt leider wichtiger ist als die Verpackung.. trotzdem finde ich sie einfach toll gelungen.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen