Libellenkarte

Montag, 15. August 2016

Der kräftig hellgrüne Kartenrohling lag samt dazu gehörigem Umschlag ebenfalls in meinem August-Kit von der Papierwerkstatt.
So kräftige Farben sind ja nicht wirklich meins, aber wenn ich Ton-in-Ton arbeite, komme ich auch zu einem mir gefälligen Ergebnis:


Die Blumenwiese von Hero Arts ist einer meiner ersten Stempel gewesen, den ich mir vor etlichen Jahren zugelegt habe. 
Hier ist er mit Versamark Wasserzeichentinte abgestempelt und anschließend clear embosst. Wenn man Ton-in-Ton arbeiten möchte, ist das Watermark Stempelkissen wunderbar dafür geeignet.


Die Libelle ist ein Stempel von Florileges Design.
Wie schön, dass es auch grüne Stempelkissen gibt und ich eines zufällig in meinem Bestand habe…


Und jetzt :

– S O M M E R –

(bitte)

Kommentare

  1. Liebe Maike, wunderschön, danke. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag gerne Ton in Ton und du zeigst sehr schön und gekonnt wie toll das aussieht. Bin begeistert.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Wieder so eine schöne Karte - Ton in Ton gefällt mir auch sehr gut, so schön auch mit dem gestempelten Hintergrund !

    Herzliche Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum in Grün! Ich mag Ton-in-Ton, obwohl ich selbst es kaum mache ... komisch ... ich glaub ich muss das ändern.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maike
    Ich mag kräftige Farben... Und so Ton-in-Ton wirkt die Farbe super. Eine tolle Karte!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt deine Karte sehr! Die Farben sind echt super und der Hintergrundstempel wie die Libelle sind auch sehr hübsch!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe dieses KNALLGRÜN ... toll!!

    GlG an Dich.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön --- ton in ton ---

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. gefällt mir sehr- deine ton in ton karte.
    lg
    lisa

    AntwortenLöschen