Nautical

Freitag, 5. August 2016

Anfrage der Schwestern: "Kannst du einen Kompass-Button passend zu unserem August-Kit liefern?"

– "Ja, kann ich machen" – 

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, dachte ich bei mir und weiter: "Scheißegal, dass der Bruder mitsamt seiner Familie in wenigen Tagen zum Besuch anreist und ich die Teenager-Jugendzimmer-Höhlen noch entrümpeln, säubern und in akzeptable Gästezimmer verwandeln muss"

 S T U N D E N vor dem Rechner gesessen, weil ich das erste Mal autodidaktisch eine Vektorgrafik mit einem mir bislang unbekanntem Zeichenprogramm erstellen wollte. Und soviel Zeit hatte ich dazu auch nicht, damit die Buttons rechtzeitig zum Verschicken fertig wurden.
Aber ich habe mich nach Terrierart erfolgreich durchgebissen und hier zeige ich Euch das Ergebnis meiner Bemühungen in der Form, wie ich es nach Großostheim geschickt habe:




Also, Zeichendateien am Rechner erstellen macht mir unheimlich Spaß. Kaum war der Besuch wieder abgereist, folgte dem Kompass ein kleines Segelboot, ein Steuerrad und ein Anker. Alle eigenhändig entworfen und nicht aus dem Netz 'kopiert' ;)

Damit ist das Button-Quartett 'Nautical' fertig, welches Ihr über meinen DaWanda Shop (KLICK) beziehen könnt:


Es gibt das Set auch in der blau-grünen Variante zu kaufen und Ihr dürft Euch zwischen glatter Rückseite oder Bogennadel entscheiden, je nach Verwendung für Gescraptes oder Genähtes.


Ich habe noch weitere Button-Neuheiten in petto, aber immer 'sutje', wie wir hier zu sagen pflegen ...




Kommentare

  1. Jetzt weiß ich auch endlich, was in der Box war :)))) Schön, Deine Buttons!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. die box ist der hammer.
    die buttons sowieso.
    lg
    lisa

    AntwortenLöschen
  3. Wow,
    Mega wunderschön ist das komplette Projekt geworden....
    da hat sich der Stress aber gelohnt bei dem Ergebnis

    Liebe Bastelgrüße Melanie

    AntwortenLöschen