Ein wenig wie ein Blindflug

Freitag, 23. Januar 2015

ist es immer, wenn man eine Karte für eine Person macht, die man gar nicht persönlich kennt.
Meine Mama hat sich von mir eine Geburtstagskarte für die Kursleiterin ihres Aquafitness-Kurses gewünscht. Die Karte soll gleichzeitig die Verpackung für ein kleines Geldgeschenk der Kursteilnehmer sein.

Und da mich das Januar-Materialkit der Papierwerkstatt schon die ganze Zeit wegen Vernachlässigung so vorwurfsvoll anschaut, habe ich es mir vorgeknöpft und etwas Passendes für diesen Zweck darin gefunden.


Das Geld kann das kleine Fach mittels des Zieh-Anhängers verpackt werden.
Die Verschlussbanderole der Karte und den Anhänger für's ein oder andere Scheinchen habe ich mit der neuen Anhängerstanze von SU gefertigt.


Wie gut, dass sich der passende Renke-Stempel zum Papier in meinem Besitz befindet! Bin gespannt, ob das meiner Mama und den anderen Kursteilnehmern gefällt ;).



Kommentare

  1. Rosa, ist anscheinend die Farbe der Woche. Deine Karte wird bei der Empfängerin sicher gut ankommen, sie ist wunderschön geworden.
    Dir ein tolles und schönes Wochenende.
    Liebe Grüße aus Bayern
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. So wunderschön! Wem sollte die nicht gefallen !

    Schönes WE, Conny

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine sooo tolle Karte! Ganz schön das umwickelte Transparentpapier und das weiß beschriftete rosa Papier.
    LG Eva

    AntwortenLöschen