Herausforderungen

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Am Dienstag habe ich von Elisabeth sehr hübsche 'Wichtelpost' bekommen: (Elisabeth, Du hast eine wunderschöne Handschrift!)








Als ich dann die von mir zu bewichtelnden Adressen las, wurde ich ein bisschen blass um die Nase –
denn ich darf den 'Papst' höchtspersönlich bewichteln. Oder besser gesagt die 'Päpstin'...
Ja, musste das denn sein?! Ich habe einen Riesenrespekt vor beruflich kreativen Leuten, die Design studiert haben und jetzt lauter tolle Dinge aus dem Hut zaubern, mitunter sogar ganze Welten erschaffen ;)!

Trotzdem freue ich mich, mitmachen zu dürfen und übergebe das Kommando an die Jungs und Mädels in der Denkfabrik, dass sie sich etwas Schönes einfallen lassen, womit wir den Papst beeindrucken können.

Kommentare

  1. Ja, Wichtelpost kam heute auch bei mir an, aber den Papst oder die Päpstin hast ja schon du, aber ich freue mich schon darauf meine Adressen zu bewichteln.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollen wir tauschen? Nee, da muss ich jetzt durch. Dich hätte ich auch gerne als Adresse gehabt, war aber nix…Du brauchst ja bloß in den Keller zu gehen oder hast Du all Deine schönen Karten verkauft? ;))
      LG, Maike

      Löschen
    2. Da war ein Schuß in den Ofen , ich meine den Markt, außer Erfrierungen so gut wie nichts, aber ich habe ja Kolleginnen, die immer hoffen, das was übrig bliebt und somit muss ich doch noch Karten fertigen.
      Dir ein schönes Wochenende...

      Löschen
  2. Nicht beirren lassen. Auch die Päpstin kocht nur mit Wasser.
    GLG
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber mit Weihwasser *g*! Wird schon werden, – Ihr macht alle so tolle Sachen, ob ich mich da einreihen kann? I'll do my very best…
      Liebe Grüße zurück, Maike

      Löschen
    2. Ja, aber ich kann Dich gut verstehen.
      Man geht doch etwas respektvoller an die Sache.
      Wird schon. Bin ich mir ganz sicher.
      LG
      Lisa

      Löschen
  3. Was für ein Spass ;)))
    Das mache ich nächstes Jahr garantiert wieder !!!
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. liebe Maike,

    mir erging es ähnlich wie dir ;)
    hat mir ein paar graue haare beschert ... aber nun ist sie in der post !

    alles liebe und ich bin mir sicher, DU schaffst das!!!

    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine Aufmunterung!!! Gaaaanz so dramatisch ist es ja nun wirklich nicht, nur ein bisschen aufregend. Aber manchmal kann man so einen kleinen Adrenalin-'Kick' ganz gut gebrauchen, oder?
      Weiterhin eine schöne Adventszeit und frohes Werkeln,
      Maike

      Löschen
  5. Liebe Maike,

    ich finde, du brauchst dein Licht nicht so unter den Scheffel stellen, du machst doch wunderschöne Sachen, jede Beschenkte würde sich darüber freuen !

    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  6. Danke….das gleiche kann ich von Deinen Werken behaupten, auch die sind wunderschön !!!
    Ich wünsche Dir einen netten Nikolaustag und sende liebe Grüße zurück,
    Maike

    AntwortenLöschen