I got shoes for you

Mittwoch, 3. Dezember 2014

…obwohl ich nicht Zalando bin. Und es gibt auf diesem Blog keinen FKK-Bereich, höchstens Glücksschreie von mir angesichts schöner Papiere, Stanzen und Kunstwerken daraus ;)

Drei Teenie-Töchter haben eine Menge Teenie-Freundinnen und somit werden im Hause Kurz viele Teenie-Geburtstagskarten benötigt. Und weil die nächste Geburtstagsfeier am Nikolaustag ist, was lag da näher, als was mit Schuhen zu machen?



 Okay, ich geb's zu, die Verbindung zum Nikolaus sieht man nicht auf den ersten Blick...
(ist mir auch erst hinterher eingefallen ;))

Kommentare

  1. Die kommen mir doch sehr bekannt vor ;))) und sehen großartig aus. Wenn die echten doch auch immer so kostengünstig wären.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Die sind supercool;)))))))müssen doch total bei deinen Mädels ankommen....
    GlG
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahre Begeisterungsstürme kann ich damit nicht auslösen, aber ein 'ganz okay' war schon drin… Am besten war Tochter No. 2, die angesichts dieser Karte herum gemault hat, dass ich mit ihr immer etwas Kompliziertes, langwieriges wie den Blumen-Muffin machen würde und für die kleine Schwester nur so etwas Einfaches, das nicht Stunden dauert. Verwöhnte Gören, wollen immer nur 'chillen' :).
      LG, Maike

      Löschen