Karte No. 11/2014

Montag, 24. November 2014

Der erste Advent rückt unaufhaltsam näher, die Weihnachtsmärkte eröffnen allmählich…aber ich bin noch so gar nicht festlich gestimmt :-P.

Diese Tage werde ich die Gärtnerei meines Vertrauens aufsuchen, um etwas Schönes mit Kerzen für unseren Esstisch zu erwerben. Es gab Zeiten, da habe ich das Adventsgesteck selber gemacht…jetzt fehlt mir dazu die Lust.
In besagter Gärtnerei ist es das ganze Jahr über schön, aber zur Adventszeit ist es immer ein Erlebnis, sich dort zwischen den Tischen und Regalen gefüllt mit liebevoll angefertigten floralen Kunstwerken und wunderbar ausgesuchten und arrangierten Dekoartikeln aufzuhalten. Im hinteren Bereich wird fleißig gebunden und gesteckt und der ganze Raum ist mit Tannen- und Kiefernduft erfüllt. Am liebsten würde ich Weihnachten dort feiern!

Nichts desto trotz ist mir eine weitere Weihnachtskarte vom Tisch gehüpft:


Im Moment überlege ich gerade, was ich Euch in der Adventszeit Gutes tun kann hier auf meinem Blog und ich habe da auch schon eine Idee…hat was mit Sticken zu tun…;)

Kommentare

  1. weihnachtsstimmung ... auch ich suche sie noch in jeder ritze ;)
    vielleicht sollte ich deinem beispiel folgen ... und in einer gärtnerei weitersuchen !!?!

    eine zauberhafte kartenidee !

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maike,mir geht es genauso, der Adventskranz liegt noch grün und unberührt im Garten und Stimmung, na, ja halt nicht weihnachtlich....
    Tolle Karte
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen